x
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Andere Industriepartner

Anspruchsvolle FE-Anwendungen bei Adam Opel AG, Audi AG, Daimler AG oder Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Wir können Ihnen interessante Themen aus aktuellen Entwicklungsgebieten zu neuesten FE-Technologien mit LS-DYNA für Ihre Diplom, Master- oder Studienarbeit anbieten. DYNAmore arbeitet mit der Daimler AG, der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, der Adam Opel AG und der Audi AG eng zusammen. Speziell für die Durchführung von Crashsimulationen ist LS-DYNA eines der weltweit führenden FE-Programme und wird in diesem Bereich von vielen führenden Automobilherstellern eingesetzt. Folgende Themen können wir Ihnen anbieten:

  • Vergleich neuer Simulationstechniken
  • Materialmodellierung von Schäumen, Kunststoffen und Klebeschichten
  • Fußgängerschutz
  • Optimierung, Robustheitsuntersuchungen mit LS-OPT (Optimierungsprogramm)
  • Umformung
  • Modellierung von Verbindungsmitteln
  • Biomechanik
  • Softwareentwicklung Prozessintegration

Die Durchführung der angebotenen Aufgabenstellungen erfolgt in Zusammenarbeit mit der DYNAmore GmbH und den oben genannten Unternehmen.

Beschreibung